Mittwoch, 13. März 2013

Lonely Walker


Model: Mario || Foto&Bearbeitung: Ich

Hey nachdem ich ja im letzten Posts einiges zu meinem Shootingvorgehen mit männlichen Models geschrieben habe, wollte ich euch nun die letzten Bilder zeigen die ich in der Richtung gemacht habe. Sie sind Sonntag entstanden- sehr spontan. Eigentlich war ein anderes Shooting geplant, doch leider sprang kurzfristig das Model ab. Zum Glück hatte ich meinen Freund mit dabei und so erkundeten wir das Shootinggelände (wir waren schon vor Ort) allein und ich hab ihn nebenbei ein bisschen fotografiert. Ich mag die Bilder. Auch wenn sie durch Farben und Hintergrund eine eher bedrückende, melancholische Atmosphäre innehaben.

Kommentare:

  1. ich find die bilder toll. ach das ist immer blöd wenn jemand kurzfristig abspringt :S
    süße Grüße. Monika von "Licht und Schatten"

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, dass Schienen immer etwas melancholisches an sich haben. Das triste Wetter passt natürlich perfekt zu der Stimmung. Schöne Bilder :)

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön! finde die Farbgestaltung zusammen mit der Perspektive wirklich sehr gelungen, tolle Atmosphäre!

    AntwortenLöschen
  4. aber die bilder sind dennoch gut geworden :D

    AntwortenLöschen
  5. total super - häufig sind Bilder auch richtig gut, wenn sie so eigentlich gar nicht beabsichtigt waren!
    Lg

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder sind toll - und du kommst mir irgendwie bekannt vor. ;-) Kennst du noch mehr Blogger aus Kassel?

    Ich hätte vielleicht noch eine Idee für eine Location für dich und Männermodels: Und zwar bei der Damaschkebrücke - da in der Nähe ist eine Hochtrasse (heißt das so?) und unten an den Pfeilern sind jede Menge Grafittis. Das sähe bestimmt super aus.

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen