Donnerstag, 27. Mai 2010

Hallo meine kleinen Monsters...



...ja so oder so ähnlich, begrüßte uns Lady Gaga am Montag in der König-Pilsner-Arena in Oberhausen. Da wir sehr zeitig losfuhren , waren wir pünktlich da und ich verfiel erstmal dem Merchandisingstand. Ich bekam auf dieses grandiose Shirt (ich finds wirklich umglaublich stylish!) sogar 5 Euro Rabatt, weil ichs nicht auf die Reihe bekam die fehlenden 5 Euro aus meiner Tasche zu fummeln! Dummheit rulez!


Das Konzert begann dann ohne größere Verzögerung nach dem Auftritt einer sehr exzentrischen Band aus New York:


Der Sänger legte vorallem großen Wert darauf seine hohen glitzernden High-Heels zu präsentieren und zog sich auf der Bühne um. Ebenso heizte er schonmal für Lady Gaga ein.
Naja großartig überzeugen konnte mich die Musik der Jungs jetzt nicht, aber für alle die Interesse an etwas Neuem haben, hier mal ein Song von ihnen:


Ja... soviel dazu. An Selbstbewusstsein mangelt es ihnen jedenfalls nicht.
Aber meine Laune wurde natürlich wieder deutlich gehoben, als endlich Lady Gaga die Bühne betrat. Alles war natürlich eine riesige Show um ihre Person , aber sie hat mich in keiner Weise enttäuscht, sondern meine Erwartungen an sie noch übertroffen. Sie zog eine super tolle Show ab, sang live und tanzte und agierte die ganze Zeit auf der Bühne (Outfitwechsel ausgeschlossen). Während sie sich umzog wurden auf einer riesigen Leinwand videoähnliche Zusammenschnitte von ihr gezeigt, die für mich vorallem grafisch sehr ansprechend und inspierend waren. Es hat mich also keineswegs gestört, dass es zwischendurch mal Pausen gab.
Man konnte einfach die ganze Zeit über spüren, was für eine Freude sie an ihrer Arbeit hat und mit wieviel Leidenschaft sie auf der Bühne steht. Für mich war es ein fantastisches Konzert, was denke ich, nur von einem weiteren Konzert von ihr übertroffen werden könnte.
Zum Aufbau bzw. der Struktur des Konzertes:
Sie eröffnete es mit "Dance in the Dark". Ein Song der mir erst dadurch richtig aufgefallen ist. Weiter ging es mit "Just Dance" und "Beautiful Dirty Rich" . Anschließend kam "Vanity" ein unveröffentlichter Track und weiter gings mit "The Fame". Das Bühnenbild erinnerte mich währenddessen sehr an Grease, ein qualmendes Auto und viele leuchtende Schilder. Schwer zu beschreiben. Weiter gings mit Hits wie "Boys, Boys,Boys" , "Telephone" (das war das absolute Highlight!) , "So happy I could die", "Speechless" , "Monster" , "Teeth"; "Alejandro" und "Pokerface". Zuletzt spielte sie "Paparazzi". Währendessen war ein riesiges Tentakelmonster auf der Bühne, wirklich grandios insiziniert ! Als Zugabe gabs dann noch "Bad Romance" .
Ja genug gelabert, hier ein paar Orginalimpressionen. Zwar nicht von mir aufgenommen, aber ich war ja auf dem selben Konzert ;) Habe auch extra Videos in guter Qualität herausgesucht. Also unbedingt anschauen :)

Die Karte zur besten Show meines Lebens :D


Kevin sehr vorfreudig (Ich war leider an diesem Tag äußerst unfotogen!)


Nun weiter zu den Orginaleindrücken aus Oberhausen :


"Bad Romance"


"Paparazzi"


"Paparazzi"


und mein absoluter Lieblingslied live zu hören war natürlich fantastisch (ich LIEBE dieses Lied)

"Speechless" - erst redet sie ein bisschen, ab 2:20 gehts los"

Kommentare:

  1. du hast mir wieder lust auf lady gaga gemacht =)
    irgendwie habe ich ne weile nur ihre beiden alben gehört! sie hat schon einiges drauf, auch stimmlich, obwohl das auf ihren CDs nie zur geltung kommt!
    ich beneide dich dass du auf ihrem konzert warst Q_Q! ich war noch nie auf einem konzert aber ich glaube auf eins von ihr würde ich mal gehen, wenn ich es mir leisten kann!

    AntwortenLöschen
  2. Kommst du hübsches Wesen genau der Gegend? :)

    Wenn dir die Tage mal langweilig ist, melde dich ;)

    AntwortenLöschen
  3. wow, mallorca :D ich hab schon von ina (city glam) gehört, dass das ja nicht nur aus ballermann bestehen soll und es total schöne naturbelassene gegenden gibt! und eurpapark =D davon höre ich immer nur aber ich war noch nie in so einem riesigen vergnügungspark .__. bin jetzt zwar nicht so der achterbahnfahrer, aber es gibt doch sachen die mich bestimmt auch reizen^^

    jedenfalls solltet ihr mit der planung so schnell wie möglich anfangen =)

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Das mit den Vokalen ist ja echt lustig! ^^ In der Grundschule haben wir den Adjektiven die Farbe rot gegeben, den Nomen blau und die Verben waren grün. Seitdem habe ich das auch immer so im Kopf, wenn ich die Wörter höre.

    Ich bin nicht so der Lady GaGa Fan, aber sie ist wirklich einzigartig, das muss man ihr lassen. Schöne Bilder und Videos. ^-^ Das mit dem 5 Euro Rabatt ist wirklich cool, haha! ;D

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  5. Haha, ja hab schon gehört, dass es vor der Köpi Arena von Lady Gaga Kopien gewimmelt haben soll, wollte erst vorbei, gucken fahren :P

    Das Shirt ist echt mega cool! *_*

    AntwortenLöschen
  6. jaa, da hast du allerdings recht! hanna würde da sehr gut reinpassen, genau wie damals barbara.. die ich auch hübsch aber eher langweilig und ungeeignet fand >_<

    AntwortenLöschen
  7. wow lady gaga :D toll!!!

    schöne bilder und du isehst ja wieder hammer aus!! WAHNSINN!!

    AntwortenLöschen
  8. ist ja cool =D bekommen wir deine fotos noch zu sehen **?

    hanna kann ich mir gar nicht vorstellen, besonders nicht, nachdem man gesehen hat dass sie NULL englisch kann xD

    AntwortenLöschen
  9. Oh , ich wäre auch so gerne bei ihr gewesen *snif* Aber ich hab's irgendwie verpasst und dabei wär ich für die Hälfte des Ticketpreises reingekommen *ahhhhhh* >.<

    Naja lässt sich nüscht mehr machen, schön, dass es dir so gut gefallen hat ^^

    AntwortenLöschen